h


   

Pre-Crime
(am 24.01.18)

Theater im Kino:
Die Wanze –
Ihr neuester Fall

(am 28.01.18)

Burg Schreckenstein 2
(ab 25.01.)

Dieses bescheuerte Herz
(ab 25.01.)

Aus dem Nichts
(ab 25.01.)

Die Eiskönigin –
Olaf taut auf

(am 28. + 29.01.)
Eintritt frei!

Hot Dog

Pitch Perfect 3
(bis 23.01.)

Greatest Showman

Immer der Nase nach

Coco –
Lebendiger als das Leben!

Ferdinand -
Geht STIERisch ab!


Aus dem Nichts
(29.01. um 14:00 Uhr)

Immer der Nase nach
(29.01. um 14:00 Uhr)

 
 
   
 

Das Leuchten der Erinnerung

Die dunkelste Stunde

Downsizing

Fifty Shades of Grey – Befreite Lust
(REINE FRAUENSACHE am 07.02.2018)

Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft

Royal Opera House (Live) – Carmen
(06.03.18)

The Commuter

Zwischen Zwei Leben

 
 

 

 

   


 

Am 24. Januar
Eintritt frei!

Dr. Volkmar Schöneburg und die Rosa-Luxem burg-Stiftung laden ein:


Mittwoch
24. Januar 2018 - 19 Uhr

Pre-Crime

Im Anschluss Diskussion mit dem Regisseur Matthias Heeder und dem Landtagsabgeordneten Dr. Volkmar Schöneburg.



 

Am 28. Januar

Seien Sie dabei wenn Schauspieler Peter-Benjamin Eichhorn, furios in die Rollen diverser Krabbler wechselt und dabei stets der coolste Käfer im Garten bleibt.

Ein neuer Insektenkrimi von Paul Shipton Regie: Wolfram Scheller

Sonntag
28. Januar 2018 - 15 Uhr

Die Wanze - Der neueste Fall



 

Am 28. und 29 Januar
Eintritt frei!

Kurzfilm um den Schneemann Olaf aus "Die Eiskönigin".

Elsa und Anna sind endlich wieder vereint und freuen sich auf das große Weihnachtsfest. Doch durch ihre lange Trennung fehlen ihnen gemeinsame Weihnachtstraditionen. Das stimmt auch Schneemann Olaf sehr traurig. Doch der liebenswürdige Schneemann weiß Abhilfe und beschließt den beiden Schwestern ihr erstes unvergessliches Weihnachtsfest zu bescheren.

Sonntag, 28.01.18 um 11:00
Montag, 29.01.18 um 16:30

Die Eiskönigin - Olaf taut auf



 

Ab 25. Januar

Auf Schatzsuche: Im zweiten Teil der Jugendbuchverfilmung bekommen es die Internatsschüler mit einem neuen Burgherrn zu tun.


Burg Schreckenstein 2



 

Ab 25. Januar

Tragikomödie mit Elyas M'Barek: Ein verzogener Draufgänger freundet sich mit einem herzkranken Jungen an.


Dieses bescheuerte Herz



 

Ab 25. Januar

Im Mittelpunkt dieses Thrillers von Fatih Akin steht eine Frau, die bei einem Bombenanschlag rechtsextremer Täter Mann und Kind verliert.


Aus dem Nichts



 

Seit 18. Januar
Bundesstart!

Torsten Künstler gibt mit "Hot Dog" sein Regiedebüt. Der Film soll 2017 im Verleih von Warner Bros. Pictures Germany bundesweit in die Kinos kommen.


Hot Dog



 

Seit 4. Januar
Bundesstart!

US-Musical mit Hugh Jackmann, das die Geburt des Showbusiness feiert und das wunderbare Staunen, das uns erfüllt, wenn Träume wahr werden...


Greatest Showman



 

Seit 7. Januar

Der Dokumentarfilm nimmt die Zuschauer mit auf eine interessante Reise durch die weite Landschaft des Oderbruchs, ein Stück entlang der Oder und über die Märkische Schweiz durch Ortschaften Märkisch-Oderlands. Erleben Sie die Schöheit der Natur und entdecken Sie beeindruckende Bauten längst vergangener Tage mit neuen Augen.


Immer der Nase nach -
Eine Reise durch Märkisch Oderland

 



 

Seit 28. Dezember

In diesem Pixar-Animationsfilm unternimmt ein mexikanischer Junge einen abenteuerlichen Ausflug ins Land der Toten.


Coco - Lebendiger als das Leben!



 

Seit 14. Dezember

Amerikanischer Animationsfilm über einen jungen Stier in Spanien, der kein Interesse an Kämpfen in der Arena hat.


Ferdinand – Geht STIERisch ab!

  Für Dein Smartphone:

Rufe alle wichtigen Kino-Infos auch bequem von Deinem Smartphone ab. Unser aktuelles Programm, zukünftige Filmstarts und eine praktische Kontakt-Seite stehen Dir zur Verfügung. Speziell optimiert für Dein Smartphone. Auch Online-Buchungen sind ab sofort vom Handy aus möglich!

www.kino-movieland.de/mobil/